Garantiebedingungen

Allgemeine Garantievorschriften

Fiskars Äxte der X-Serie und Norden Äxte der *4. Generation wurden mit aufwändigen technischen Fertigungsverfahren unter Verwendung hochwertiger Materialien hergestellt. Unsere Produkte werden sorgfältigen Tests unterzogen und haben sich dabei als hervorragend geeignet für die Tätigkeiten und Umgebungen erwiesen, für die sie vorgesehen sind. In seltenen Fällen können trotz größter Sorgfalt dennoch Fehler im Fertigungsprozess auftreten. Um sicherzustellen, dass unsere Kunden bestmögliche Erfahrungen mit unseren Produkten machen, gewähren wir eine internationale beschränkte Garantie von 25 Jahren auf Herstellungsfehler (einschließlich Material und Herstellung) auf Fiskars Äxte der X-Serie und Fiskars Norden Äxte der 4. Generation.

Die Garantieleistung von 25 Jahren beginnt mit dem Datum des ursprünglichen Kaufs. Diese Garantie gilt ausschließlich in der Europäischen Union sowie in der Schweiz, Norwegen, Australien, Neuseeland, Russland, der Ukraine, der Türkei und in Kasachstan. Die Garantie ist nur gültig, wenn das Produkt über das Internet (www.fiskars.eu/warranty) innerhalb von dreißig (30) Tagen nach dem Kauf registriert wird.

Diese Herstellergarantie gilt zusätzlich zu den von dem jeweiligen Wiederverkäufer zu gewährenden gesetzlichen Gewährleistungsansprüchen. Sie hat weder auf diese eine Auswirkung noch auf die berechtigten Ansprüche, die sich aus der nationalen Gesetzgebung ergeben.

Garantieausnahmen und beschränkungen

Die Garantie entfällt:

  • wenn die Produkte kommerziell/professionell oder zur Vermietung genutzt werden;
  • wenn an Produkten Reparaturen oder Reparaturversuche vorgenommen wurden, die nicht von Fiskars genehmigt wurden.

Die Garantie entfällt bei Defekten oder Beschädigungen, die sich ergeben aus:

  • normalem Verschleiß oder Abnutzung (wie Kratzer oder Abrasionen);
  • eventuellen Veränderungen der optischen Erscheinung des Produkts, wenn sie die Funktionssicherheit des Produkts nicht beeinträchtigen;
  • fehlerhafter, schlechter Handhabung, Nachlässigkeit oder Unfall, z. B. Schlagen, Klopfen, Fallenlassen oder Brechen;
  • einer den Anleitungen entgegengesetzten Nutzung;
  • extremen Temperaturen (wie Hitze, Flammen oder permanente Hitze über +40 °C oder unter –30 °C);
  • Verwendung von ungeeigneten Reinigungsmethoden nach der Nutzung, nicht wettergeschützter Aufbewahrung oder direkter Sonnenbestrahlung;
  • ungeeigneter oder ungenügender Sorgfalt bei der Aufbewahrung (wie Rost und Farbveränderungen);
  • Verwendung ungeeigneter Reinigungsmethoden und substanzen, z. B. Säuren oder Lösungsmittel;
  • Einsatz unter besonders aggressiven oder korrosiven Klimabedingungen (wie auf See, bei industriellem oder sonstigem permanenten Kontakt mit Wasser, Chemikalien, Asche, Zement oder Staub).

Erfüllung der Garantieleistung

Garantieansprüche sind schriftlich zusammen mit dem defekten Produkt beim nächsten Fiskars Kundenservice während der Garantiedauer innerhalb einer Periode von dreißig (30) Tagen ab Zeitpunkt der Feststellung des Defekts geltend zu machen. Der Anspruch muss den Namen, die Anschrift und Telefonnummer des Eigentümers sowie das Datum des Kaufs enthalten. Anzugeben sind ferner die Art des Mangels und das Datum, an dem dieser zuerst bemerkt wurde.

Die Erfüllung des Garantieanspruchs obliegt der alleinigen Entscheidung des Unternehmens Fiskars. Bei Genehmigung wird das Produkt nach ausschließlicher Entscheidung des Unternehmens Fiskars entweder repariert oder durch ein entsprechendes Produkt ersetzt. Falls das betreffende Modell nicht mehr erhältlich ist, wird das defekte Produkt durch ein Produkt aus dem aktuellen Sortiment ersetzt, das dem ersetzten Produkt möglichst nahekommt. Durch einen Ersatz oder eine Reparatur des Produkts verlängert sich die Laufzeit der ursprünglichen Garantie nicht.

Haftungsbeschränkung

Im Rahmen des geltenden Rechts kann Fiskars unter keinen Umständen verantwortlich gemacht werden für jegliche unfallbedingte, indirekte, besondere oder folgenschwere Beschädigung, für Beschädigung oder Verlust der Verwendung irgendeines Werkzeuges, für Verlust von Ertrag, Produktivität, Funktionstüchtigkeit, Handel, Verträgen, Verkäufen, Einkünften oder voraussichtlichen Ersparnissen, für erhöhte Kosten oder Ausgaben, oder für Verzögerungen oder Scheitern beim Erfüllen der Garantieleistung.

Garantieausgeber

Fiskars Finland Oy Ab
Hämeentie 135 A, PL 130
00561 Helsinki
Finnland

*Eine Fiskars Axt der X-Serie, 4. Generation, ist erkennbar an ihrer 13-stelligen Seriennummer, die auf der Rückseite der Axt steht. Nach dem ersten Buchstaben der Seriennummer sollte sie mit einer der folgenden Kombinationen weitergehen: AA, AB, AC, AD, AE, AF, AG, AH, AI

Beispiel: Die folgende Seriennummer enthält „AD“. Dies bestätigt, dass das Produkt eine Fiskars Axt der X-Serie, 4. Generation, ist: EADL6234234237